top of page

Wie die Zeit vergeht... Glashütte-Taucheruhr Spezimatic RP TS200 wurde 50 Jahre alt

Das Sporttauchermuseum Wendenschloß erhielt im Sommer 2019 eine Anfrage von der Firma Glashütte, ob wir Informationen zu der Taucheruhr „Spezimatic Typ RP TS 200“ Kaliber 75 hätten. Bei diesem Modell handelte es sich um die erste industriell gefertigte Taucheruhr der DDR. Die Taucheruhr wurde im Jahre 1969 vom VEB Glashütter Uhrenbetriebe auf den Markt gebracht. Zum diesjährigen 50-jährigen Jubiläum stellte die Glashütte Uhrenwerke GmbH die Nachfolger-Serie dieser Taucheruhr vor – die SeaQ 1969, gleichzeitig der Beginn der neuen Uhrenlinie „Spezialist“. Ziel der Kontaktaufnahme war es, die Geschichte der Ursprungsuhr zu erleuchten und mit historischen Dokumenten und Objekten in Zusammenhang zu setzen. Wir verabredeten uns zu einem Treffen in Berlin und es wurden interessante Informationen ausgetauscht.


Die Taucheruhr „Spezimatic Typ RP TS 200“ Kaliber 75 war die erste industriell gefertigte Taucheruhr der DDR

Foto: Glashütte Taucheruhr Spezimatic Typ RP TS 200 (Vorderseite)


Die Taucheruhr Spezimatic Typ RP TS 200 befindet sich zwar nicht in der Museumssammlung, doch schnell konnten wir im Fundus einiger „alter Karpfen“ des Tauchsportklubs Adlershof die gesuchte Uhr und historische Bilder der Taucheruhr im Einsatz ausfindig machen. Auf der Rückseite des Gehäuses war ein „RP“ in Raute eingraviert. Dies weist darauf hin, dass das Gehäuse zu DDR-Zeiten aus Westdeutschland eingeführt wurde. Es handelte sich bei dem Lieferanten um die Firma Reister & Nickel in Kelten (Baden Württemberg). Es war gar nicht so ungewöhnlich, dass Glashütte zu DDR-Zeiten die Gehäuse, Ziffernblätter und Zeiger in Westdeutschland herstellen ließ. Die Spezimatic Typ RP TS 200 hatte eine schwarze Lünette im Edelstahlgehäuse, drehbarem Stellring, gut sichtbaren Ziffern und ebenso gut abzulesenden Zeigern. Sie war bis zu einer Tauchtiefe von 200 Metern konzipiert. Aus den Glashütter Uhrenwerken stammte das hochpräzise Automatik-Uhrenwerk Spezimatic Kaliber 75. Das bewährte Uhrenwerk wurde häufig auch für Auszeichnungsuhren verwendet.


Foto: Glashütte Taucheruhr Spezimatic Typ RP TS 200 (Rückseite)

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page